Ja, wir hatten uns so auf die Räder von Swapfiets gefreut – und dann klappte und klappte es einfach nicht. Aber wie man sieht: Essen und Trinken nimmt ganz schön viel Platz ein – und hat uns getröstet :)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.