PHP-Grundlagen #2: Variablen

|

Variablen sind – wie in anderen Script- und Programmiersprachen auch – in PHP ein ganz zentrales Konzept und eigentlich ganz einfach zu verstehen. Hier der zweite Teil meiner kleinen Reihe zu PHP-Grundlagen.

Die Timestamps des Videos

  • 0:00 Intro
  • 1:10 PHP-Block schreiben
  • 1:30 Variablen in PHP definieren
  • 2:10 Variablen ausgeben
  • 2:40 Wechsel von HTML- zu PHP-Code
  • 3:40 Aufruf des PHP-Codes in Firefox
  • 5:15 Kommentare in PHP schreiben
  • 5:40 Outro

Und hier der Code, den ich im Videotutorial erkläre

<html>
	<head>
		<title>PHP Basics 02: Variablen</title>
	</head>
	<body>
		<h1>PHP 02 – Variablen</h1>
		<p>
		<?php
		// 2 Variablen
		$web_tech = "CSS";
		echo "Ich finde " . $web_tech . " klasse!";
		?>
		</p>
	</body>
</html>
Porträtfoto Grafikdesigner und Webdesigner Karsten Geisler

Karsten Geisler

Grafik-/Webdesigner, InDesign-Freak, WordPress-Enthusiast, Fachbuchautor, Dozent und EDV-Trainer aus Köln. Hier, auf meinem Blog, schreibe ich über das, was mich im beruflichen Alltag so umtreibt: InDesign, Illustrator und WordPress. Wenn Du eine Frage zu diesen Themen hast, versuche ich gerne, Dir weiterzuhelfen. Melde Dich einfach per Kommentar oder Social Media bei mir!

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner