Variablen sind – wie in anderen Script- und Programmiersprachen auch – in PHP ein ganz zentrales Konzept und eigentlich ganz einfach zu verstehen. Hier der zweite Teil meiner kleinen Reihe zu PHP-Grundlagen.

Die Timestamps des Videos

  • 0:00 Intro
  • 1:10 PHP-Block schreiben
  • 1:30 Variablen in PHP definieren
  • 2:10 Variablen ausgeben
  • 2:40 Wechsel von HTML- zu PHP-Code
  • 3:40 Aufruf des PHP-Codes in Firefox
  • 5:15 Kommentare in PHP schreiben
  • 5:40 Outro

Und hier der Code, den ich im Videotutorial erkläre

<html>
	<head>
		<title>PHP Basics 02: Variablen</title>
	</head>
	<body>
		<h1>PHP 02 – Variablen</h1>
		<p>
		<?php
		// 2 Variablen
		$web_tech = "CSS";
		echo "Ich finde " . $web_tech . " klasse!";
		?>
		</p>
	</body>
</html>

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.