Anhand eines WordPress-Projektes zeige ich Euch, wie Ihr in wenigen einfachen Schritten ein git-Repository, das Ihr auf github oder bitbucket gehostet habt, in PHPStorm einbindet. Ihr lernt die wichtigsten git-Befehle wie »add«, »commit« und »push« kennen und wo Ihr sie in PHPStorm findet – alles ohne Command Line / Terminal.

Hier die Links zu den verwendeten Tools:

Die beiden großen Anbieter für Versionskontrolle

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.