Marta: der Finder-Ersatz für Tastatur-Poweruser*innen

|

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Gratis-Tool Marta für den Mac ist ein Finder-Ersatz für alle, die gerne sehr schnell – und zwar ausschließlich mit dem Keyboard – auf ihrem Rechner navigieren und Dateibefehle ausführen. Die allerwichtigsten Funktionen zeige ich im Video-Tutorial.

Übrigens: mein Finder-Ersatz ist über Jahre Pathfinder (cocoatech.com) gewesen. Auch ein tolles Tool, aber Marta hat bei mir Pathfinder auf Platz zwei verwiesen. Auf Platz drei ist Adobe Bridge – und nur, wenn es gar nicht anders geht, benutze ich den Finder.

  • 0:00 Intro
  • 1:10 Arbeiten mit zwei Spalten
  • 2:04 Auswahl von Dateien / Ordnern per Tastatur
  • 3:55 Favoriten anzeigen
  • 4:05 Letzte Verzeichnisse anzeigen
  • 5:17 Datei umbenennen
  • 6:15 Datei verschieben / kopieren
  • 7:50 Actions: Befehle für Dateien, Ordner etc.
  • 8:15 Look Up: Navigation auf dem Rechner

Marta zum Gratis-Download: marta.yanex.org/
Der Beitrag auf ifun.de: ifun.de/mac-dateimanager-marta-erstes-grosses-update-seit-2019-163257/

Porträtfoto Grafikdesigner und Webdesigner Karsten Geisler

Karsten Geisler

Grafik-/Webdesigner, InDesign-Freak, WordPress-Enthusiast, Fachbuchautor, Dozent und EDV-Trainer aus Köln. Hier, auf meinem Blog, schreibe ich über das, was mich im beruflichen Alltag so umtreibt: InDesign, Illustrator und WordPress. Wenn Du eine Frage zu diesen Themen hast, versuche ich gerne, Dir weiterzuhelfen. Melde Dich einfach per Kommentar oder Social Media bei mir!

Schreibe einen Kommentar