InDesign: Sonderfarben in CMYK umwandeln

|

Sonderfarben wie Pantone-Farben sind schnell mal über das Platzieren von Logos in eine InDesign-Datei importiert. Für eine Umwandlung dieser Volltonfarben, wie Sonderfarben auch genannt werden, brauchst Du InDesign nicht verlassen: dafür gibt’s den sehr praktischen Druckfarben-Manager.

Hier die InDesign- und Illustrator-Dateien, die ich im Video verwende, zum Gratis-Download:
indesign-sonderfarben-zu-cmyk.zip (22 Downloads)

close

Gratis: Newsletter abonnieren

Ein Mal im Monat praktische Tipps zu DTP- und WordPress-Themen in Dein E-Mail-Postfach. Klar: jederzeit kündbar.

Porträtfoto Grafikdesigner und Webdesigner Karsten Geisler

Karsten Geisler

Grafik-/Webdesigner, InDesign-Freak, WordPress-Enthusiast, Fachbuchautor, Dozent und EDV-Trainer aus Köln. Hier, auf meinem Blog, schreibe ich über das, was mich im beruflichen Alltag so umtreibt: InDesign, Illustrator und WordPress. Wenn Du eine Frage zu diesen Themen hast, versuche ich gerne, Dir weiterzuhelfen. Melde Dich einfach per Kommentar oder Social Media bei mir!

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner