Kategorie: InDesign

Videotutorial InDesign: GREP-Stil vs. GREP-Script

23. April 2017 | 25 Aufrufe

Vor einer Weile wurde ich von einem Kollegen gefragt, ob bestimmte Aufgaben in InDesign – wie z.B. das Ersetzen von Leerzeichen durch Achtelgevierte – per GREP-Stile durchzuführen wären.

Wer schon mehrfach mit GREP-Stilen gearbeitet hat, weiß, dass das nicht geht und dass hier Scripte zum Einsatz kommen. Da ich mich auch noch daran erinnern kann, den Unterschied zwischen GREP-Stilen und GREP in Scripten nicht wirklich verstanden zu haben, erkläre ich den Unterschied zwischen den beiden Konzepten im Video.

Das InDesign-Dokument und die Script-Dateien könnt Ihr Euch hier downloaden:

grep-stil-vs-script-daten.zip (58 kB)

Teile diesen Post:
Kategorie: InDesign

InDesign Tutorial: Shortcuts & Kontextmenü

22. August 2016 | 10 Aufrufe

Menübefehle mit der Maus aufzurufen, kostet – nicht nur in InDesign – Zeit. Schneller geht’s mit Tastenbefehlen und dem Kontextmenü. Außerdem zeige ich Euch, wie Ihr Euch die komplette Übersicht über alle verfügbaren Funktionen anzeigen lassen könnt und wie Ihr selbst Tastenkürzel ändern oder ganz neu anlegen könnt.

Hier ist der Link zur Übersicht der InDesign-Tastenkürzel auf adobe.com

Teile diesen Post:
Kategorie: InDesign

InDesign Tutorial: Spaltenspanne

2. April 2016 | 48 Aufrufe

Wenn Ihr Texte in einem mehrspaltigen Textrahmen über mehrere Spalten laufen lassen wollt, könnt Ihr das mit wenigen Mausklicks mit der genialen Funktion »Spaltenspanne« erreichen. Mit der selben Funktion lassen sich genauso Texte innerhalb einer Spalte in weitere Unterspalten aufteilen – ohne Tabulatoren oder weitere Textrahmen. Sehr praktisch ;-)

Download Beispieldateien indesign_spaltenspanne_anfang_ende_idml (Größe 72 kB)

Teile diesen Post:
Kategorie: InDesign

InDesign Tutorial und Skript: Grundlegende Textkorrekturen per Knopfdruck erledigen

1. März 2016 | 51 Aufrufe

Wer häufig Texte als Word-Dokumente geliefert bekommt, kennt das: bevor man vernünftig mit einem solchen Text in InDesign arbeiten kann, wird erst mal aufgeräumt und ausgemistet. Leerzeilen, überzählige Leerzeichen, falsche Gedankenstriche müssen erstmal entsorgt werden. Wer noch mehr Weiter lesen … →

Teile diesen Post:
Kategorie: InDesign

Photoshop-Script zum Zuschneiden um definierte Werte

15. Oktober 2015

Weil die Screenshots von Fenstern z.B. aus InDesign immer mit einem Schatten um das eigentliche Fenster gemacht werden, ich die Screenshots aber ohne Schatten brauche, habe ich ein Script für Photoshop zusammen gepuzzelt, das oben 2px, links und rechts 5px und unten 7px entfernt. Diese Werte könnt Ihr bei Bedarf im Script einfach ändern.

vorherNachherCropScript

Wofür ich so ein Script brauche? Weil, für mein InDesign-Buch mache ich selbst bei einer Überarbeitung/Aktualisierung hunderte von Screenshots von Bedien-Fenstern neu – da fühle ich micht nicht nur vom händischen Zuschneiden genervt, das kostet einfach auch zu viel Zeit …

Wenn Du das Script gebrauchen kannst, freue ich mich über einen Kommentar!

Download cropToScreenshotWithoutShadow.jsx_.zip (Größe 400B)

Verwendung ohne Garantie und auf eigene Verantwortung.

Teile diesen Post:
  1. Seiten:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7